Newsletter

Der Newsletter informiert, motiviert und liefert jede Woche Tipps zum Thema Wellness und Abnehmen sowie ein köstliches Rezept!

Weihnachten

Rezept: Gefüllte Paprika mit Bulgur

 

Quelle: WW Österreich

 

 

 


 

 

KW50_Weihnachten

Es dauert nicht mehr allzu lange und der ganze Trubel ist vorüber. Hast du  schon dein Weihnachtsessen geplant? Lädst du Gäste ein oder bist du eingeladen? Egal wie, mit etwas Planung kriegst du das bestimmt hin.

Gerade in dieser Zeit ist es wichtig, dass du dir Woche für Woche Ziele setzt. Überlege dir realistische Ziele und schreibe sie auf.

Hier ein paar Tipps von uns:

  • Tagebuch schreiben! Das ist jetzt wichtiger denn je! Notiere genau was und wie viel du isst. Warte nicht damit und notiere alles gleich, so verhinderst du, dass du das ein oder andere Keks vergisst zu notieren.
  • Achte auf die Portionsgrößen! Nur weil etwas „-kipferl“ endet, heißt es nicht automatisch, dass es klein und pointsarm ist. Such dir das beste Stück aus und genieße es, denn eines ist klar: Das zweite Stück schmeckt genauso wie das erste!
  • Bleib aktiv! Gerade jetzt ist es wichtig, AktivPoints zu sammeln – wie wäre es zum Beispiel mit einer kleinen Advents-Challenge? Steigere nach und nach deine Aktivität und starte fit ins neue Jahr!

 

KW50_GefPaprika

Rezept der Woche

 

Gefüllte Paprika mit Bulgur

Pro Portion

 

 

 

  

Zutaten für 4 Personen:

2 TL Olivenöl
2 mittelgroße Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
160 g Bulgur, trocken
750 ml Gemüsesuppe, zubereitet, (3 TL Instantpulver)
Salz, Pfeffer, Paprikapulver
1 TL Honig
4 Frühlings-/ Lauchzwiebeln
4 Tomaten
4 Paprika, rot
100 g Käse gerieben, 30 % Fett i. Tr.
450 g passierte Tomaten
1 Spritzer Süßstoff, flüssig
1 EL Basilikum, in Streifen geschnitten

Zubereitung:

Öl in einem beschichteten Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch in Würfel schneiden und mit Bulgur darin ca. 5 Minuten andünsten. Suppe angießen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Honig würzen. Frühlingszwiebeln in Ringe, Tomaten in Würfel schneiden und unter den Bulgur mischen. Den Deckel der Paprika entfernen, entkernen und mit Bulgurmischung füllen. Passierte Tomaten mit Salz und Pfeffer würzen, mit Süßstoff abschmecken und in eine Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) gießen. Gefüllte Paprika darauf setzen, mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C auf mittlerer Schiene ca. 35 – 40 Minuten backen. Gefüllte Paprika mit Basilikum bestreuen und mit der Sauce servieren.

Rezeptfoto (Symbolfotos): © M.studio - Fotolia


 Fotos oben: © Syda Productions - Fotolia

Du hast den WW Newsletter abonniert - möchtest ihn aber nicht mehr erhalten, kein Problem - einfach hier klicken! Vielen Dank!

Newsletter  NEWSLETTER ABONNIEREN:

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

Hast du Fragen? Besuche kostenlos einen Schnupperworkshop, dein Wellness Coach steht dir gerne zur Verfügung.
Ausführliche Auskünfte unter 01 532 53 53 oder nimm mit uns online Kontakt auf.

01 So leicht gehts Treffen LogoSTUDIO AUSWÄHLEN

WW Österreich bietet mehr als 300 Wellness Workshops in ganz Österreich an. Ein Workshop ist sicher auch in deiner Nähe.

01 So leicht gehts Hingehen LogoOHNE VORANMELDUNG HINGEHEN

Workshopdauer: 50 Minuten. Für Neu- und Wieder­aufnahmen steht dir das Studio Team ab 1 Stunde vor Workshop Beginn zur Verfügung. Neue Teilnehmer werden nach dem Workshop ausführlich mit den Programmunterlagen vertraut gemacht.

01 So leicht gehts Gratis schnuppern LogoGRATIS SCHNUPPERN JEDERZEIT MÖGLICH!

Lass‘ dich von jenen inspirieren, die es bereits geschafft haben und mache von der Möglichkeit eines GRATIS Schnupper Workshops Gebrauch.

01 So leicht gehts Erfolgsgarantie LogoERFOLGSGARANTIE

5 kg Abnahme in 5 Wochen garantiert! Solltest du ­dennoch weniger abnehmen, kannst du in der Folge­woche kostenlos am Workshop teilnehmen.

0
ÜBER 40 JAHRE ERFAHRUNG
0
600.000 BETREUTE TEILNEHMER
0
15.000.000 ABGENOMMENE KILOS
0
65.000 DAUERTEILNEHMER
Weight Watchers Österreich

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok