Newsletter

Der Newsletter informiert, motiviert und liefert jede Woche Tipps zum Thema Wellness und Abnehmen sowie ein köstliches Rezept!

Faschingszeit ist Krapfenzeit

Rezept: Krapfen aus Topfenteig; Aktuelles: Neue Aktionen!

 Quelle: WW Österreich

 

Faschingszeit ist Krapfenzeit

Ein Fasching ohne Krapfen? Hach, das wäre undenkbar, denn wir sind große Fans der luftigen Kugeln. Auch mit Weight Watchers kannst du einen Krapfen genießen, entweder du planst ihn in dein Punktebudget ein oder du backst ihn gar selber und weißt die Punkte ganz genau! Im aktuellen Weekly findest du diese Woche ein tolles WW Krapfen Rezept.

Fasching

Besonders gerne essen wir Krapfen in der Faschingszeit. Das hat einen historischen Hintergrund. Bereits im Mittelalter aßen die Menschen um diese Jahreszeit, also vor dem Fasten, besonders fetthaltige Nahrung. Der Krapfen zählte genau zu diesen besonders fetthaltigen Lebensmitteln und stand deshalb bei vielen auf dem Speiseplan. Auch wenn sich heute viele dieser Tradition nicht mehr bewusst sind, hat das süße Hefegebäck in der Faschingszeit Hochsaison. Bei der Entstehung ist man sich nicht so einig, aber eines ist klar: Der Krapfen schmeckt und gehört zur Faschingszeit dazu!

Genieße die Zeit und plane deine Punkte genau ein. Probiere unsere punktefreundlichen Rezeptinspirationen aus den WW Österreich Kochbüchern. So kommst du genussvoll und satt durch den Tag und kannst dir für die gesparten Punkte Extras gönnen. 

©contrastwerkstatt_AdobeStock


Aktion

Aktion


Krapfen aus Topfenteig

 1 Portion  

 

fertig in 30 Minuten

 Krapfen

Zutaten für 12 Stück:

250 g Magertopfen
3 mittlere Eier
3 EL Erythrit
1 TL Vanillearoma
150 g glattes Mehl
3 EL Maisstärke
1 Pkg. Backpulver
100 g Marmelade kalorienreduziert
1 TL Staubzucker


Zubereitung:

  • Backblech mit Backpapier belegen.

  • Topfen, Eier, Erythrit und Vanille verrühren. Mehl, Stärke und Backpulver untermischen. Mit einem Eisportionierer 12 Häufchen auf das Blech setzen. Bei 180°C ca. 25 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

  • Krapfen aufschneiden und mit Marmelade füllen. Mit etwas Staubzucker oder Streusüße bestreut servieren.

Rezept (Symbolfoto): © Racamani_AdobeStock


Du hast den WW Newsletter abonniert - möchtest ihn aber nicht mehr erhalten, kein Problem - einfach hier klicken! Vielen Dank!

Newsletter  NEWSLETTER ABONNIEREN:

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Hast du Fragen? Besuche kostenlos einen Schnupperworkshop, dein Wellness Coach steht dir gerne zur Verfügung.
Ausführliche Auskünfte unter 01 532 53 53 oder nimm mit uns online Kontakt auf.

01 So leicht gehts Treffen LogoSTUDIO AUSWÄHLEN

WW Österreich bietet mehr als 300 Wellness Workshops in ganz Österreich an. Ein Workshop ist sicher auch in deiner Nähe.

01 So leicht gehts Hingehen LogoOHNE VORANMELDUNG HINGEHEN

Workshopdauer: 45 Minuten. Für Neu- und Wieder­aufnahmen steht dir das Studio Team ab 1 Stunde vor Workshop Beginn zur Verfügung. Neue Teilnehmer werden nach dem Workshop ausführlich mit den Programmunterlagen vertraut gemacht.

01 So leicht gehts Gratis schnuppern LogoGRATIS SCHNUPPERN JEDERZEIT MÖGLICH!

Lass‘ dich von jenen inspirieren, die es bereits geschafft haben und mache von der Möglichkeit eines GRATIS Schnupper Workshops Gebrauch.

01 So leicht gehts Erfolgsgarantie LogoERFOLGSGARANTIE

5 kg Abnahme in 5 Wochen garantiert! Solltest du ­dennoch weniger abnehmen, kannst du in der Folge­woche kostenlos am Workshop teilnehmen.

0
46 JAHRE ERFAHRUNG
0
680.000 BETREUTE TEILNEHMER
0
16.875.000 ABGENOMMENE KILOS
0
66.000 DAUERMITGLIEDER

Wir benutzen Cookies
Weight Watchers Österreich

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.